Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Grammendorfer mit 1505 Euro pro Kopf im Minus
Vorpommern Grimmen Grammendorfer mit 1505 Euro pro Kopf im Minus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.01.2018
Bello wird teurer: Hundehalter in der Gemeinde Grammendorf müssen in diesem Jahr tiefer in die Tasche greifen.
Bello wird teurer: Hundehalter in der Gemeinde Grammendorf müssen in diesem Jahr tiefer in die Tasche greifen. Quelle: Foto: Patrick Pleul/ Dpa
Grammendorf

Den Haushalt der Gemeinde Grammendorf für das laufende Jahr haben die Gemeindevertreter während ihrer jüngsten Sitzung beschlossen. Die Planung muss a...

Mehr zum Thema

Furcht vor Schäden am Haus: Gemeinde beantragt seit Jahren erfolglos Ausästen von Bäumen

24.01.2018

Zingster Gemeindevertreter stimmen morgen ab / Promenade im Etat des Fremdenverkehrsbetriebs

24.01.2018

Sie haben den Vergleich Scharmbergs mit Hitler durch die Facebook-Community „Tatort Born“ geteilt oder ein „„gefällt mir““ hinterlassen - nun sollen die drei betreffenden Gemeindevertreter aus Ahrenshoop und Wieck zurücktreten. Das fordert der Wiecker Gemeindevertreter Frank Vorpahl.

25.01.2018