Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Grimmen Grimmen: Hier können Groß und Klein am Freitag feiern
Vorpommern Grimmen

Grimmen: Hier können Groß und Klein am Freitag feiern

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 01.09.2021
Clown Holli soll am Freitag die Kinder begeistern.
Clown Holli soll am Freitag die Kinder begeistern. Quelle: Thorsten Erdmann
Anzeige
Grimmen

Am Freitag kann in Grimmen ordentlich gefeiert werden – und zwar gleich mehrmals am Tag. Zunächst sind die Jüngsten an der Reihe: 2020 und 2021 musste das traditionelle Kindertagsfest am 1. Juni coronabedingt ausfallen. Nun wir es nachgeholt.

Los geht es Punkt 10 Uhr los. Neu ist allerdings der Austragungsort. „In diesem Jahr feiern wir das Kinderfest im Volkspark und nicht im Stadtpark vor dem Heimattierpark“, sagt Stadtsprecher Thorsten Erdmann. Das habe organisatorische Gründe und hängt auch mit dem NDR-Fest zusammen, das am gleichen Tag an gleicher Stelle gefeiert wird.

Mitmachaktionen für die Jüngsten

Zum Auftakt des Kinderfestes unterhält der Verein der Rostocker Behindertenhilfe mit seinem Kinderzirkus die kleinen und großen Gäste. Höhepunkt ist auch in diesem Jahr das große Nudelessen mit dem Bürgermeister. Marco Jahns führt die Tradition von Benno Rüster fort und wird die große Kelle schwingen und den jüngsten Einwohnern der Stadt ab 11. 30 Uhr Nudeln mit leckerer Tomatensoße servieren.

Neben Schaustellern und Händlern dürfen sich die Besucher des Kinderfestes auf viele Mitmachaktionen freuen. So können die Lütten auf drei Hüpfburgen toben, eine Runde mit der Kindereisenbahn drehen, Karussell oder mit der Firma Landmaschinentechnik Baase Rasentraktor fahren. Außerdem können sie basteln, malen und sich auf leckeren Kuchen der Stadtbäckerei Kühl freuen. Und natürlich gibt es auf dem Gelände jede Menge Naschereien und Eis.

Nach dem Kinderfest geht’s weiter

Das Kindertagsfest im Volkspark endet um 14 Uhr. Dann wird der Platz freigeräumt für das nächste Fest, das bereits um 15 beginnt. Denn Grimmen ist dann Gastgeber für das NDR-Fest unter freiem Himmel. Moderator Stefan Kuna macht mit seiner „Stefan Kuna Show“ im Volkspark Station. Dort präsentiert er Live-Musik, Talks, Unterhaltung und Comedy. Das Programm beginnt um 16 Uhr und endet um 20 Uhr. Weiterhin mit dabei sind unter anderem der „Telefonspaßvogel“ Leif Tennemann, Wetterexperte Stefan Kreibohm aus dem Wetterstudio Hiddensee und Moderator Stefan Leyh, gegen den die Besucherinnen und Besucher auch am Tischkicker antreten können. Der Landesportbund Mecklenburg-Vorpommern bietet eine Hüpfburg und weitere Kinderaktionen an.

Livemusik gibt es von Carina Castillo. Die Sängerin mit lateinamerikanischen und ukrainischen Wurzeln studierte Musik an der HMT in Rostock. In Grimmen bringt sie gemeinsam mit ihrer Band Klassiker der 80er- und 90er-Jahre sowie aktuelle Hits auf die Bühne.

Aufs Gelände mit Test oder geimpft

Und auf Grimmen wartet die Stadtaufgabe! Wird diese gemeistert, spendet LOTTO Mecklenburg- Vorpommern 500 Euro für einen guten Zweck.

Ihr Newsletter für Grimmen und Umgebung

Alle News und Tipps rund um Grimmen und Umgebung. Jede Woche Donnerstag gegen 18 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der Eintritt auf das Veranstaltungsgelände ist kostenfrei. An den Einlasskontrollen müssen die Gäste ein maximal 24 Stunden altes Testzertifikat (Bürgertest, Personen ab sechs Jahre) vorzeigen oder einen Nachweis, dass sie vollständig geimpft oder genesen sind. Weiterhin müssen auf dem Veranstaltungsareal die AHA-Regeln eingehalten werden. Der Check-In ist mit der Luca-App möglich.

Von the/aj