Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Unbekannte treten Spiegel von mehreren Pkw ab
Vorpommern Grimmen Unbekannte treten Spiegel von mehreren Pkw ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:16 10.01.2019
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Grimmen

In der Nacht zum Mittwoch wurden in der Leningrader Straße in Grimmen vier Pkw von einem oder mehreren Tätern beschädigt. Die Spiegel der Autos wurden offenbar abgetreten. Den Schaden schätzt die Polizei bislang auf circa 500 Euro. Sie bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 038326 / 570.

Wie die Polizei informiert, erstattete am Mittwochmorgen eine Pkw-Halterin Anzeige, als sie feststellte, dass ihr auf Höhe der Hausnummer 59 (nahe der Einfahrt zur Sporthalle Südwest) abgestellte Wagen beschädigt war. Aufgrund der weiteren Anzeigen konnte die Polizei den Zeitraum eingrenzen. Demnach wurden die Fahrzeuge zwischen Dienstag (18.30 Uhr) und Mittwoch (6 Uhr) beschädigt.

akr

Grimmen Fahren ohne Fahrerlaubnis - Polizei kassiert Führerschein ein

Polizisten kontrollierten am Donnerstagmorgen einen 30-jährigen Pkw-Fahrer in Abtshagen. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Führerschein zur Sicherstellung ausgeschrieben war.

10.01.2019
Grimmen Unfall auf Ampelkreuzung - Vorfahrt missachtet: Pkw kollidieren

Ein Schaden von circa 3000 Euro entstand bei dem Unfall am Mittwoch in der Friedrichstraße in Grimmen. Personen wurden nicht verletzt.

10.01.2019

Bürgermeister Helmut Krüger ist überzeugt, dass die Großgemeinde ein Erfolgsmodell ist. Investitionen sind wieder möglich.

10.01.2019