Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Grimmener Tätowierer demonstriert gegen Corona-Lockdown: „Stehen allein da“
Vorpommern Grimmen

Grimmener Tätowierer demonstriert in Schwerin gegen Corona-Lockdown

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:04 01.03.2021
Paul Riotté vor seinem Geschäft in der Grimmener Innenstadt. Das Kreuz steht sinnbildlich für die existenzielle Bedrohung.
Paul Riotté vor seinem Geschäft in der Grimmener Innenstadt. Das Kreuz steht sinnbildlich für die existenzielle Bedrohung. Quelle: Raik Mielke
Grimmen/Schwerin

Am Montagvormittag machten sich rund 40 Tätowierer und Piercer auf den Weg zur Staatskanzlei nach Schwerin. Und dies mit der klaren Aussage: „Wir sind...