Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Grimmener radeln am Donnerstag zur Wasserburg Turow
Vorpommern Grimmen Grimmener radeln am Donnerstag zur Wasserburg Turow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:10 04.11.2019
Die Radsportgruppe Grimmen ist kein Verein, sondern offen für alle, die gern gemeinsam in die Pedale treten wollen. Hier beim Saisonstart im Frühjahr. Quelle: Walter Scholz
Anzeige
Grimmen

Zu einer Ausfahrt mit dem Fahrrad lädt die Radsportgruppe Grimmen am Donnerstag alle Interessierten. Es wird die letzte Tour dieses Jahres. Ziel ist die Wasserburg in Turow. Dort erwarten die Teilnehmer eine Führung und ein gemeinsames Kaffeetrinken. Los geht es um 13 Uhr am Sportforum in Grimmen.

Die Radsportgruppe ist kein Verein, sondern ein offenes Angebot an alle, die Lust auf gemeinsame Ausflüge haben. Rüdiger Stromeyer organisiert die Fahrten und sagt: „Neue Radler sind bei uns immer willkommen.“ Aktuell sei die jüngste Teilnehmerin 60 und zwei Aktive über 80 Jahre alt.

Mehr Themen aus Grimmen:

Zukunft der GWG: Weichen gegen Privatisierung gestellt

Deutsche Dartmeisterschaften: Gebürtiger Grimmener mischt vorne mit

In diesen Brunnen in Grimmen sollten Kinder lieber nicht schauen

Von OZ

„Die GWG steht zum Verkauf“: Als im Sommer 2018 der Plan der Stadt, ihr Wohnungsunternehmen eventuell an einen privaten Investor zu veräußern, öffentlich bekannt wurde, gab es einen riesigen Aufschrei. Die OZ sprach mit Armin Latendorf, Mitglied im GWG-Ausschuss, was sich seitdem getan hat.

06.11.2019

Zwei Pkw-Fahrer, die alkoholisiert in der Gemeinde Sundhagen unterwegs waren, stoppten Polizisten des Grimmener Reviers in der Nacht zum Sonnabend.

04.11.2019

Nico Jürgens (30) nahm an den 33. deutschen Dartmeisterschaften in Geiselwind teil. Am Einzel-Wettkampf starteten 128 Sportler. Der gebürtige Grimmener landete am Ende auf dem 25. Platz.

04.11.2019