Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Kleinwagen stößt mit Hirschen zusammen
Vorpommern Grimmen Kleinwagen stößt mit Hirschen zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:42 28.01.2019
Am Pkw entstand nach dem Zusammenstoß mit zwei Hirschkühen Totalschaden. Quelle: Polizei
Anzeige
Steinhagen

In den frühen Morgenstunden des Sonntags, um 6.42 Uhr, kam es zwischen Steinhagen und Negast (Landkreis Vorpommern-Rügen) zu einem Unfall. Die Fahrerin eines Nissan Micra konnte nicht mehr ausweichen, als plötzlich mehrere ausgewachsene Hirschkühe auf die Fahrbahn liefen. Es kam zum Zusammenstoß.

Der Nissan, ein Fahrzeug eines Pflegedienstes, war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Fahrerin erlitt einen Schock.

Die Polizei schätzt den Schaden am Fahrzeug auf etwa 8000 Euro. Zwei Hirschkühe verendete.

caro/akr

Grimmen Gesichter der Region - Aktiv durch den Ruhestand

Marita Schindler arbeitete jahrelang bei der Post. Nun engagiert die Frau aus Abtshagen sich privat. Sie leitet Töpferkurse, bastelt mit Schülern und ist Mitglied der Gemeindevertretung.

01.02.2019
Grimmen Grimmen: Glätte-Unfälle am Sonnabend - Drei Unfälle in kurzer Zeit

Drei glättebedingte Unfälle nahm die Polizei in Grimmen am Sonnabend auf. Die Fahrer kamen mit dem Schrecken davon. Die Schäden an den Autos waren eher gering.

27.01.2019

Grimmener waren vor 40 Jahren in Steinhagen fast eine Woche lang eingeschneit.

26.01.2019