Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Kommune will an Windparks teilhaben
Vorpommern Grimmen Kommune will an Windparks teilhaben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:51 29.04.2014
Ein Windpark in Deutschland (Symboldbild). Der Grimmener Bauausschuss stimmte weiteren Eignungsflächen in Großgemeinde Süderholz Quelle: dpa
Anzeige
Grimmen

Der Bauausschuss der Gemeindevertretung Süderholz hat jetzt weiteren Eignungsflächen  für Windkrafträder auf Gemeindegebiet zugestimmt. Allerdings mit Einschränkungen.

Die wichtigste: die rechtssichere  Regelung der wirtschaftlichen Teilhabe.  Zuerst soll die Gemeinde Anteile am Windpark erwerben können, danach die Einwohner. Poggendorfer Bürger hatten zuvor gegen weitere Windkraftanlagen in ihrer Nähe protestiert. Sie fühlen sich durch deren Geräusche und das nächtliche Blinken belästigt und befürchten, dass Touristen ausbleiben und der Wert ihrer Grundstücke sinkt.

Anzeige



Christine Drabsch