Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Kreisstraße ab Mitte Juli gesperrt
Vorpommern Grimmen Kreisstraße ab Mitte Juli gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 05.07.2014
Von links: Volker Schlegel, Ronald Lusga (Papenburg Verkehrsbau), Burghard Rübcke von Veltheim (Bürgermeister der Gemeinde Splietsdorf), Christian Heiden (Unternehmer) und Bruno Leplow (Mecklenburgisches Ingenieurbüro für Verkehrsbau GmbH) bei der Bauberatung für die Straßenbauarbeiten zwischen Holthof und Müggenwalde.
Von links: Volker Schlegel, Ronald Lusga (Papenburg Verkehrsbau), Burghard Rübcke von Veltheim (Bürgermeister der Gemeinde Splietsdorf), Christian Heiden (Unternehmer) und Bruno Leplow (Mecklenburgisches Ingenieurbüro für Verkehrsbau GmbH) bei der Bauberatung für die Straßenbauarbeiten zwischen Holthof und Müggenwalde. Quelle: Anja Krüger
Anzeige
Müggenwalde

Ab dem 14. Juli wird die Kreisstraße 12 (K12) von Holthof (Landkreis Vorpommern-Rügen) – ab der Stichstraße ins Dorf – nach Müggenwalde bis Anschluss Rolofshagen voll gesperrt. Darüber informierte Bruno Leplow vom Mecklenburgischen Ingenieurbüro für Verkehrsbau, das die Sanierung der Straße im Auftrag des Landkreises Vorpommern-Rügen plant, bei der jüngsten Bauberatung.

Grund der Vollsperrung ist die Sanierung des zweiten und damit letzten Teilabschnittes der Kreisstraße 12.



Anja Krüger