Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Kühlschrank in Brand gesetzt
Vorpommern Grimmen Kühlschrank in Brand gesetzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
10:06 01.11.2018
Unter anderem einen Kühlschrank hatte der 60-Jährige ins Feuer geschmissen. Quelle: Polizei
Anzeige
Buchholz

Wegen umweltgefährdender Abfallbeseitigung muss sich ein 60-Jähriger aus der Gemeinde Gremersdorf-Buchholz verantworten. Er hatte am Dienstagmittag allerhand Abfall und Schrott in Brand gesetzt, unter anderem einen Kühlschrank, Kabel und eine Lüftungsklappe.

Wie die Polizei am Donnerstag informierte, habe ein Hinweisgeber das zuständige Revier in Grimmen am Dienstag gegen 11.15 Uhr über das Feuer informiert. Die Feuerwehr habe nicht alarmiert werden müssen, da der Mann das Feuer habe selbstständig löschen können.

Anzeige

Anja Krüger

01.11.2018
31.10.2018
Anzeige