Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Lebensretter geehrt
Vorpommern Grimmen Lebensretter geehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:49 25.11.2014
Iris und Uwe Nehls (v.li.) retteten Horst Henow (82) das Leben. Er und seine Frau Petra bedankten sich nun mit Blumen und einem Präsent dafür.
Iris und Uwe Nehls (v.li.) retteten Horst Henow (82) das Leben. Er und seine Frau Petra bedankten sich nun mit Blumen und einem Präsent dafür. Quelle: Anja Krüger
Anzeige
Grimmen

Dass der 82-jährige Horst Henow aus Berlin noch lebt, hat er Polizeioberkommissar Uwe Nehls (58) und seiner Frau Iris (55) aus Hildebrandshagen (Vorpommern-Rügen) zu verdanken.

Bei einem Urlaub in Kroatien belebte der Beamte vom Grimmener Polizeirevier den Berliner nach einem Badeunglück wieder und rettete ihm damit das Leben.

Horst Henow und seine Frau Petra (66) bedankten sich am Montag persönlich und mit Blumen sowie einem Präsentkorb bei den Rettern. Auch Polizeidirektor Thomas Dabel, Leiter der Polizeiinspektion Stralsund, würdigte das Engagement seines Mitarbeiters.

„Ich möchte nicht nur für mich sprechen, auch im Namen meiner Familienangehörigen möchte ich mich bedanken, dass ich noch bei ihnen sein kann“, sagt Horst Henow mit Tränen in den Augen.



Anja Krüger