Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Mähdrescher in Gremersdorf fängt Feuer
Vorpommern Grimmen Mähdrescher in Gremersdorf fängt Feuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:52 10.07.2019
Ein Mähdrescher brannte auf einem Feld in Gremersdorf und richtete einen hohen finanziellen Schaden an. Quelle: dpa/Jens Büttner
Gremersdorf

Einen Schaden von schätzungsweise 100 000 Euro richtete ein Brand am Dienstagabend gegen 19 Uhr in Gremersdorf an. Ein Mähdrescher fing durch einen technischen Defekt, vermutlich einen Kabelbrand, bei den Arbeiten auf einem Feld Feuer und brannte. Der Acker wurde vom Feuer nicht beschädigt und kein Mensch kam zu Schaden.

Die Männer und Frauen aus den Freiwilligen Feuerwehren aus Gremersdorf, Vorland, Papenhagen und Franzburg rückten nach der Alarmierung unverzüglich aus. Doch als sie an der Unfallstelle eintrafen, hatten die Mitarbeiter des landwirtschaftlichen Betriebes das Feuer bereits allein löschen können.

Carolin Riemer

Heike Räbisch und Andrea König vom Baubetriebshof bringen Grimmen seit mehr als zehn Jahren zum Blühen. Sie lieben ihren Job, aber wenn sie einen Wunsch frei hätten, wüssten sie genau, wie sie ihn formulieren würden.

10.07.2019

„Eine gemeinsame politische Arbeit ist momentan nicht möglich“, schreibt die AfD des Landkreises auf ihrer Homepage. Der Parteiausschluss von Landesvorstand Dennis Augustin ändert daran nichts.

09.07.2019

Zwischen Gremersdorf und Franzburg stießen am Dienstagnachmittag ein Auto und ein Traktor zusammen.

09.07.2019