Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Gastgewerbe in Vorpommern-Rügen in Not: Gewerkschaft fordert Mindest-Kurzarbeitergeld
Vorpommern Grimmen

Mindest-Kurzarbeitergeld für Gastgewerbe in Vorpommern-Rügen gefordert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 10.02.2021
Anlaufstelle in der Krise – die Arbeitsagentur wie hier in Stralsund. Allein beim ersten Lockdown im vergangenen Frühjahr meldeten 773 Betriebe des Gastgewerbes in Vorpommern-Rügen Kurzarbeit an.
Anlaufstelle in der Krise – die Arbeitsagentur wie hier in Stralsund. Allein beim ersten Lockdown im vergangenen Frühjahr meldeten 773 Betriebe des Gastgewerbes in Vorpommern-Rügen Kurzarbeit an. Quelle: dpa
Bergen

Angesichts weiterhin geschlossener Restaurants, Cafés und Hotels in Vorpommern-Rügen macht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf die w...