Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Mini-Trecker weiht neue Straße ein
Vorpommern Grimmen Mini-Trecker weiht neue Straße ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 15.05.2014
Auf dem Anhänger eines kleinen Treckers, gesteuert von Karl-Heinz Groth, weihten der Grammendorfer Bürgermeister Udo Peters und Vertreter von Straßenmeisterei, Bauverantwortlichen und Kreisverwaltung die neue Piste ein. Quelle: Peter Franke
Anzeige
Nehringen

Mit einem Mini-Trecker, gesteuert von dem Nehringer Karl-Heinz Groth, wurde am Mittwoch ein erneuertes Stück Straße in Nehringen (Landkreis Vorpommern-Rügen) offiziell eingeweiht. Nach sechs Monaten Bauzeit konnte die sanierte Kreisstraße mit der amtlichen Bezeichnung „NVP 14“ schon jetzt für den Verkehr freigegeben werden.

Mitte November vergangenen Jahres war mit den Bauarbeiten an dem 550 Meter langen Abschnitt in Nehringen begonnen worden. Geplant war der Abschluss der Straßenbauarbeiten ursprünglich erst für Anfang September dieses Jahres.

Anzeige



Peter Franke