Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Mit der Drohne zu coolen Rennaufnahmen
Vorpommern Grimmen Mit der Drohne zu coolen Rennaufnahmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 30.06.2019
Nico Leske (34) begeisterte die Besucher im Grimmener Hexenkessel mit seiner 140 Kilometer pro Stunde schnellen Drohne. Quelle: Raik Mielke
Anzeige
Grimmen

 Mit bis zu 140 Kilometern in der Stunde rast die Drohne von Nico Leske (34) über die Stock-Cars förmlich hinweg. Der in Dersekow aufgewachsene Mann betreibt seit zwei Jahren eine der Trendsportarten. „Ich nehme an Drohnen-Rennen teil. Hierbei muss man einen Parcours möglichst schnell und fehlerfrei bewältigen“, erklärt der inzwischen in Frankfurt am Main lebende Nico Leske. Da der junge Mann immer wieder zu Besuch in der Region ist und natürlich die spektakulären Rennen im Grimmener Hexenkessel kennt, wollte er die packenden Duelle auf der Strecke einmal aus der Luft filmen. „Erste Versuche hatte ich bereits bei der ersten Veranstaltung in diesem Jahr. Jetzt hatte ich mich darauf vorbereitet und freue mich auf die Ergebnisse“, so der Drohnen-Pilot. Für die Besucher waren die waghalsigen Flugmanöver auf jeden Fall ein Spektakel.

Raik Mielke

Tausende Besucher im Motodrom erlebten zwei Tage lang die stärksten Traktoren aus ganz Europa und spektakuläre Stock-Car-Rennen im Grimmener Hexenkessel.

30.06.2019

Das Highlight des 17. Neuendorfer Bikertreffens war die Ausfahrt. Die Tour führte die mehr als 200 Teilnehmer zur Burg Klempenow. Anschließend wurde in Neuendorf kräftig gefeiert.

30.06.2019

Die Ausfahrt des 17. Neuendorfer Bikertreffens führt die Biker von Neuendorf zur Burg Klempenow.

29.06.2019