Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Müll im Wald
Vorpommern Grimmen Müll im Wald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
17:54 01.11.2018
Revierförster Henryk Wojtek (vorn) und Forstwirtsstudent Praktikant David Pohl sammeln den Müll aus dem Wald. Quelle: FOTO: Almut Jaekel
Anzeige
Wilmshagen

Alte Campingstühle, Fahrradteile, Tüten und Flaschen hatten Bremerhagens Revierförster Henryk Wojtek und Forstwirtschaftsstudent und Praktikant David Pohl am Waldrand zwischen Hildebrandshagen und Wilmshagen entdeckt. Widerrechtlich entsorgt mitten in der Natur. „Hier finden wir immer wieder mal so etwas“, sagt Wojtek, der sich sehr über solche Unvernunft ärgert. Eigentlich sollte es dort sehr idyllisch sein: Direkt am Wald mit viel Gebüsch und Gesträuch, unmittelbar neben einer ehemaligen Kiesgrube, die vollständig zugewachsen ist.

„Normalerweise ist der Landkreis für die Beseitigung solcher illegaler Vermüllung zuständig, aber wir haben die besseren Möglichkeiten“, sagt der Revierförster und macht sich gemeinsam mit seinem Praktikanten an die Arbeit, erst einmal alles aus dem Gebüsch aufzusammeln. Und dabei kommt viel mehr zum Vorschein als vermutet: der Unterbau eines Autonummernschildes beispielsweise, Schrauben, Nägel, Werkzeuge, ein elektrisches Schleifgerät plus dafür notwendige Schleifscheiben, aber auch Kunstharze, Kühlerfrostschutz, Sprühflaschen ... Alles Dinge, die man unkompliziert auch auf zulässigem Weg hätte entsorgen können. Es sieht aus, als wenn jemand eine Werkstatt oder Garage ausgeräumt hätte. Oder wollten etwa sogar Diebe hier loswerden, was sie nicht gebrauchen konnten?

Almut Jaekel

In Grimmen kam es am 19. Oktober an der Einmündung Bahnhofstraße/Gutenbergstraße zum Zusammenstoß von einem Radfahrer und einem Pkw. Gesucht werden Zeugen und der Radfahrer.

01.11.2018

Tamina Engel leidet an einer seltenen Krankheit. Das Mädchen möchte nach Spanien fliegen. Doch in einem Linienflieger kann sie nicht reisen und eine Privatmaschine ist zu teuer. Die Familie braucht Hilfe.

01.11.2018

Auf der A 20 kurz vor der Anschlussstelle Grimmen-West kollidierten am Mittwoch gegen 23.30 Uhr zwei Pkw seitlich. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

01.11.2018