Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Museum ist 30 Jahre
Vorpommern Grimmen Museum ist 30 Jahre
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:45 16.06.2017
1 Quelle: Almut Jaekel
Anzeige
Grimmen

Gestern vor drei Jahrzehnten wurde das Grimmener Heimatmuseum im Mühlentor eröffnet. Deshalb wurde mit vielen Gästen, Mitstreitern und Partnern ordentlich gefeiert – und sich natürlich erinnert: An die Bauzeit vor drei Jahrzehnten, an den Museumsbeirat, Sonderausstellungen, Märchenfeste und historische Waschtage. Aber auch an besondere Exponate wie den Urschädel aus der Bronzezeit, der 1989 bei Grimmen gefunden wurde.

Im Sonderausstellungsraum wurde eine Ausstellung mit 600 Fotos aus den zurückliegenden drei Jahrzehnten eröffnet.

Wie viele Einrichtungen dieser Art hat auch Grimmen damit zu kämpfen, dass die Besucheranzahl gering ist, erklärte die Leiterin Sabine Fukarek. „Ich freue mich, dass die Stadtvertretung Grimmens immer wieder den Mut aufgebracht hat, die finanziellen Mittel für das Museum bereitzustellen“, sagte Grimmens Ordnungsamtsleiter Burkhard Niedermeyer.

Seit gestern gibt es das Grimmener Museum nun auch im Netz: Die digitale Sammlung der Exponate wurde offiziell freigeschaltet. Lokales

Almut Jaekel

39 Maschinen landeten gestern auf dem Flugplatz in Kedingshagen

16.06.2017

Drei Jahrzehnte lang gibt es mittlerweile ein Museum in Grimmen.

16.06.2017

Digitale Sammlung gestern freigeschaltet

16.06.2017