0916grm10 - Nachwuchsfußballer fahren Punkte ein – OZ - Ostsee-Zeitung
Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Nachwuchsfußballer fahren Punkte ein
Vorpommern Grimmen Nachwuchsfußballer fahren Punkte ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 09.04.2013
Anzeige

FußballE-Junioren. Nach langer Winterpause trat am Sonnabend die Erste der Grimmener E-Junioren gegen Pommern Stralsund an. Zunächst wurden auf beiden Seiten gute Möglichkeiten herausgespielt. Mitte der ersten Halbzeit trafen die Pommern nach einem Abwehrfehler der Grimmener zum 0:1. Mit diesem Rückstand für den GSV ging es in die Halbzeitpause.

Danach nahmen die Grimmener das Spiel in die Hand und glichen durch Tim Zühlsdorf zum 1:1 aus. Grimmen war nun spielbestimmend und erzielte nach einem Angriff das 2:1 durch Aaron Bielesch. Die letzten zehn Minuten verteidigte der GSV sein Tor, um den verdienten Sieg festzuhalten. Mit Erfolg — die Grimmener konnten die 2:1-Führung bis zum Schlusspfiff halten. Der Grimmener SV spielte mit: Dummer, Block, Blietz, Kazimiersch, Schuldt, Bielesch, Skaliks, Zühlsdorf, Meister.

F-Junioren. Am Sonntag starteten die F-Junioren in die Rückrunde. Die Grimmener mussten gleich gegen den Tabellenführer SV Barth antreten. Nach erstem Abtasten zeigten beide Teams, warum sie das Geschehen in dieser Staffel bestimmen. Schnell wurde immer wieder das Mittelfeld überbrückt. Doch beide Torsteher ließen in der ersten Halbzeit keinen Treffer zu.

Nach der Pause konnte sich der GSV ein leichtes Übergewicht erspielen. Aber alle Angriffe brachten nichts Zählbares. Auch die Gastgeber machten aus ihren Chancen nichts. Alles schien auf ein torloses Unentschieden hinauszulaufen, bis fast mit dem Schlusspfiff das 1:0 für den GSV durch ein Barther Eigentor fiel. Mit diesem Sieg übernimmt der GSV die Tabellenführung. Der Grimmener SV spielte mit: Aurisch, Schmiedel, Rabe, Lobenstein, Kuberski, Kagels, Gerds, Schwarz, Stoldt, Sponholz, Koch.

sd rm

09.04.2013
09.04.2013
09.04.2013