Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Neue Kartoffel-Sortieranlage in Betrieb
Vorpommern Grimmen Neue Kartoffel-Sortieranlage in Betrieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:28 12.07.2014
Die Mitarbeiter im SOS-Dorf Hohenwieden nahmen die neue Kartoffelsortier- und -verpackungsanlage in Betrieb.
Die Mitarbeiter im SOS-Dorf Hohenwieden nahmen die neue Kartoffelsortier- und -verpackungsanlage in Betrieb. Quelle: Almut Jaekel
Anzeige
Grimmen-Hohenwieden

Eine Kartoffelsortier- und abpackanlage wurde am Freitag von den Mitarbeitern des SOS-Dorfes in Hohenwieden bei Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) in Betrieb genommen. Vor mehr als zwei Jahren habe es erste Gespräche gegeben. „Jetzt bieten wir ab nächster Woche Kartoffeln mit Bio-Demeter-Qualität aus Hohenwieden im Globus-Supermarkt in Rostock-Roggentin an“, sagte Frank Meißler, Geschäftsleiter im Globus Roggentin.

Mit der Anlage entstehen für die Bewohner der Dorfgemeinschaft vier neue Arbeitsplätze im landwirtschaftlichen Bereich. „Es ist gut, dass mit dieser Maschine die Arbeitsmöglichkeiten für unsere Betreuten erweitert werden“, sagt auch Hans-Peter Fromm, Leiter des SOS-Dorfes.



Almut Jaekel