Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Zarrendorfs neuer Bürgermeister tritt Amt an
Vorpommern Grimmen Zarrendorfs neuer Bürgermeister tritt Amt an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 27.06.2019
Ulrike Graap beglückwünscht ihren Nachfolger Christian Röver, der sein Amt als Bürgermeister der Gemeinde Zarrendorf antritt. Quelle: Carolin Riemer
Anzeige
Zarrendorf

So viele Gäste habe es bei einer Sitzung der Gemeindevertreter noch nie gegeben, sagte Abgeordneter Bodo Teichmann. Die meisten von ihnen kamen in den Jugendclub nach Zarrendorf, um sich den neuen Bürgermeister Christian Röver (Freie Wählergemeinschaft) genau anzuschauen. Aber auch die frisch gewählten Gemeindevertreter stellten sich den Einheimischen mit kurzen, freundlichen Worten bei der konstituierenden Sitzung vor.

Tochter der früheren Bürgermeisterin will Stellvertreterin werden

Neu dabei ist beispielsweise Claudia Graap, Einzelbewerberin und Tochter der abgewählten Bürgermeisterin Ulrike Graap, die während der Sitzung ihr Interesse am Posten der ersten stellvertretenden Bürgermeisterin bekundete. Doch gegen den amtierenden Stellvertreter Dieter Kagelmacher (Wählergemeinschaft) konnte sie sich nicht durchsetzen. Zum zweiten Stellvertreter des Bürgermeisters wurde Jens Polewey gewählt.

Etwas turbulent ging es dann anfangs bei der Wahl der Ausschuss-Mitglieder zu. Mandy Raesch und Claudia Graap, die beide als Einzelbewerber antraten, konnten ihre Vorstellungen nicht durchsetzen und waren mit dem Verlauf der Wahl nicht einverstanden. Claudia Graap nannte die Wahl eine „Farce“. Nach Verzögerungen stand dann aber fest, dass Christin Trapp, Dieter Kagelmacher, Daniel Brenz (alle Wählergemeinschaft), Rainer Jung (Die Linke) und Bodo Teichmann (CDU) in den Haupt- und Finanzausschuss einziehen. Zum sachkundigen Bürger wurde Daniel Hoffmann ernannt.

Im Bauausschuss kümmern sich künftig Christine Rohde, Jens Polewey, Karsten Burmeister (alle Wählergemeinschaft), Mandy Raesch und Claudia Graap um die Belange der Gemeinde Zarrendorf. Ljubisa Löper ist gewählter sachkundiger Bürger.

Bedauern äußerte Bürgermeister Christian Röver, dass sich die ehemalige Bürgermeisterin Ulrike Graap grußlos aus der Sitzung entfernte, sobald sie ihrem Nachfolger einen Blumenstrauß und die Ernennungsurkunde überreichte. „Wir hatten geplant, sie am Schluss der Sitzung mit dankbaren Worten zu verabschieden und ihr einen Blumenstrauß zu überreichen. Das war nun leider nicht möglich“, sagte Röver.

Carolin Riemer

Im Schutze einer 1000 Jahre alten Linde haben Nicole Lasch und Ingo Wittmann den einstigen Schulhof in Reinberg in eine blühende Oase verwandelt. Am Wochenende laden sie Besucher ein.

27.06.2019

Die neu gewählte Gemeindevertretung Wendisch Baggendorfs hat sich am Mittwochabend konstituiert. Neben der Ernennung des 29-jährigen Schlossers Patrick Düwel zum Bürgermeister wurden zu dessen Stellverteter Manuel Hagedorn und Kerstin Wussow gewählt und die Ausschüsse gebildet.

27.06.2019

Im letzten Jahr lief die 90er-Jahre Party in Gützkow super. Jetzt macht Ole Kießlich eine Serie daraus. Los geht es am Samstag in Greifswald-Eldena, nächste Station ist Altefähr auf Rügen.

27.06.2019