Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Neues Gesicht im Heimattierpark
Vorpommern Grimmen Neues Gesicht im Heimattierpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 22.02.2019
Julia Zienicke ist eine neue Mitarbeiterin im Grimmener Heimattierpark. Quelle: Walter Scholz
Grimmen

Seit Anfang des Monats Woche gibt es ein neues Gesicht im Grimmener Heimattierpark: Julia Zienicke (20) ist die neue Mitarbeiterin des kleinen Zoos am Schwanenteich. In Stralsund geboren besuchte sie die Regionalschule in Tribsees. Im Zoo Stralsund erlernte die junge Frau den Beruf einer Zootierpflegerin, und sie lebt auch in der Hansestadt. Bereits 2012 absolvierte sie ein Praktikum im Grimmener Tierpark. „Das Praktikum hat mich fasziniert so hautnah bei den Tieren zu sein, deshalb hatte ich den Wunsch, mehr mit den Tieren zu tun", erzählt Julia Zienicke. „Ich habe erfahren, dass hier in Grimmen eine Stelle frei geworden ist und deshalb habe ich mich beworben und wurde auch genommen“, berichtet sie. „Natürlich sind wir sehr erfreut, dass es mit Julia geklappt hat“, sagt Christin Trapp, die Tierparkleiterin. Julia Zienicke reitet gerne in ihrer Freizeit und nimmt auch Klavierunterricht.

Walter Scholz

Polizisten des Autobahn- und Verkehrspolizeireviers Grimmen stoppten am Mittwochabend einen Pkw in Grimmen, der in Schlangenlinien unterwegs war. Die Fahrerin hatte gesundheitliche Probleme.

21.02.2019
Grimmen Kleingärten in Grimmen - Ackern gegen den Leerstand

Von 1200 Grimmener Parzellen werden etwa 400 nicht bewirtschaftet. Besonders schlimm ist es in den Anlagen in Hoikenrade.

21.02.2019

Die OSTSEE-ZEITUNG präsentiert die Veranstaltungs-Tipps des Wochenendes. Im Grimmener Stadtkulturhaus „Treffpunkt Europas“ präsentiert das Jugendblasorchester sein neues Programm.

21.02.2019