Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Parkplatz des Grimmener Gymnasiums: Krad kollidiert mit Pkw
Vorpommern Grimmen Parkplatz des Grimmener Gymnasiums: Krad kollidiert mit Pkw
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 19.08.2019
Die Unfallursache muss noch geklärt werden. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Grimmen

Noch unklar ist die Ursache für einen Unfall am Montagmorgen gegen 7.40 Uhr auf dem Parkplatz des Grimmener Gymnasiums. Ein Krad kollidierte dort mit einem Pkw. Der 17-jährige Kradfahrer aus der Gemeinde Süderholz wurde bei dem Unfall schwer, aber nicht lebensbedrohlich, verletzt.

Wie die Polizei informiert, beabsichtigte eine 47-jährige Pkw-Fahrerin eines VW Passat, ihren Wagen auf einer linksseitigen Parkfläche zu parken. Nach eigenen Angaben zeigte sie dies durch gesetzten Blinker an. Dennoch überholte der Kradfahrer den Pkw, der bereits beim Abbiegen war. Es kam Zusammenstoß, durch den der Kradfahrer stürzte.

Der 17-Jährige wurde per Rettungswagen zur Behandlung ins Krankenhaus in Bartmannshagen gebracht.

An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt circa 1000 Euro.

Von Anja Krüger

Grimmen Wohl unter Einfluss von Drogen 24-Jährige beleidigt Grimmener Polizisten

Eine Anzeige wegen Beleidigung kassierte eine 24-jährige Pkw-Fahrerin am Freitagabend. Polizisten stoppten die junge Frau im Rahmen einer Verkehrskontrolle. Wie sich herausstellte, stand sie wohl unter Einfluss von Drogen.

19.08.2019

In der Nacht zum Montag wurden aus einer Tankanlage eines Landwirtschaftsbetriebes in Voigtsdorf (Vorpommern-Rügen) 600 Liter gestohlen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

19.08.2019

Nach einem anstrengenden Berufsleben, in dem Reinhard Praeckel in ganz Deutschland Tankstellen aufbaute, genießt er jetzt ein ruhigeres Leben und freut sich auf eine große Veränderung in seinem Leben.

19.08.2019