Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Polizei ertappt Mann beim Fahren ohne Fahrerlaubnis
Vorpommern Grimmen Polizei ertappt Mann beim Fahren ohne Fahrerlaubnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:07 09.01.2019
Symbolfoto. Quelle: Roland Weihrauch/dpa
Anzeige
Gremersdorf-Buchholz

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stoppten Polizisten des Grimmener Reviers am Dienstag einen 29-jährigen Mann, der mit einem VW-Caddy in Gremersdorf-Buchholz unterwegs war. Wie sich herausstellte, ist der Mann aus der Gemeinde Splietsdorf nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Diese ist wegen eines vorherigen Vergehens bereits in amtlicher Verwahrung.

Wie die Polizei informiert, kontrollierten die Beamten den jungen Mann gegen 16.40 Uhr in Gremersdorf-Buchholz. Anscheinend gibt der 29-Jährige generell nicht viel auf Recht und Gesetz, denn er ist auch wegen verschiedener Straftaten wie Betrug und Einbruch polizeibekannt.

akr

Grimmen Förster in siebter Generation - Neuer Forstamtsleiter mit tierischer Begleitung

Robert-Marc Berger (35) leitet seit sieben Wochen das Forstamt Poggendorf. Immer an seiner Seite ist Jagdhündin Anka.

09.01.2019

In Klevenow hat Jürgen Albrecht bei einer Radtour die Jahrhunderte alten Kanonenrohre eines Vorderlader-Geschützes entdeckt. Heute werden diese als Schutzpoller genutzt.

09.01.2019

Bärbel Schubert aus Grimmen engagiert sich ehrenamtlich im Tierpark und in der Volkssolidarität. Die 70-Jährige betreut auch Schüler an der Regionalschule „Robert Koch“.

09.01.2019