Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Putensen in der Kirchenruine Rolofshagen
Vorpommern Grimmen Putensen in der Kirchenruine Rolofshagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:25 23.06.2019
Thomas Putensen mit Liedern und Geschichten und Dieter aus Karlsruhe beim Konzert in der Feldstein-Kirchenruine in Rolofshagen. Quelle: Almut Jaekel
Anzeige
Rolofshagen

 Zehn Jahre war es her, dass der Wendorfer Musiker, Schauspieler und Liedermacher Thomas Putensen zuletzt ein Konzert in der Rolofshagener Feldstein-Kirchenruine gab. Am Sonnabend war es wieder soweit. Gewohnt spontan brachte Putensen am Klavier, gemeinsam mit Dieter aus Karlsruhe auf der Trommel, seine Lieder und Geschichten zu Gehör. Er erzählte und sang von alten Häusern und neuen Begegnungen und freute sich, dass im vergangenen Jahrzehnt so viel an der Kirchenruine gemacht werden konnte. Beispielsweise schützt jetzt ein Dach Besucher und Künstler. Die nächste Veranstaltung ist dort übrigens für den 13. Juli geplant. Dann wird Michael Schirren über jüngste archäologische Funde in der Region berichten.

Almut Jaekel

Die Laientheatergruppe Comedia povre startet am Montag in der Kapelle in Willerswalde in ihre Sommerspielzeit. Um 19.30 Uhr laden die Schauspieler ein zur öffentlichen Generalprobe ihres Stücks „Der Keller der alten Damen“.

23.06.2019

Traditionell zum Fest im Volkspark öffnet Kursana zum Tag der offenen Tür. Gäste und Verwandte der Bewohner schauen sich um und es gibt Gesundheitsberatungen.

22.06.2019

Zahlreiche Veranstaltungen laden am Wochenende ein. Ein Höhepunkt ist das Grimmener Parkfest, aber auch in Neuendorf und Elmenhorst wird gefeiert.

22.06.2019