Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Sechs Wochen ohne Telefon und Internet
Vorpommern Grimmen Sechs Wochen ohne Telefon und Internet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:34 03.09.2014
Seit sechs Wochen kann Uwe Bahls (60) aus Deyelsdorf weder Internet noch Festnetztelefon nutzen.
Seit sechs Wochen kann Uwe Bahls (60) aus Deyelsdorf weder Internet noch Festnetztelefon nutzen. Quelle: Anja Krüger
Anzeige
Deyelsdorf

Der 60-jährige Uwe Bahls aus Deyelsdorf bei Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) ist richtig sauer. Seit knapp sechs Wochen kann er weder sein Festnetztelefon noch seinen Internetanschluss nutzen. Genau am 24. Juli begann seine Odyssee durch die Computeransagen und Warteschleifen seines Telefonanbieters, der 1&1 Internet AG, und jener der Deutschen Telekom AG.

Die Firma 1&1, bei der Bahls Kunde ist, bestätigt die Störung, sieht aber die Telekom in der Verantwortung, sie zu beseitigen. Die allerdings verweist auf 1&1.

Innerhalb der sechs Wochen wurde Uwe Bahls bereits sechsmal ein Telekom-Techniker angekündigt. Nur einmal erschien dieser auch.



Anja Krüger