Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Stadtschulen sind räumlich an den Grenzen
Vorpommern Grimmen Stadtschulen sind räumlich an den Grenzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:27 03.01.2015
Grimmens Bürgermeister Benno Rüster (CDU).
Grimmens Bürgermeister Benno Rüster (CDU). Quelle: Privat
Anzeige
Grimmen

Die Stadtschulen in Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) sind räumlich an ihre Kapazitätsgrenzen gelangt. „Für die Regionalschule Robert Koch und die Grundschule Dr. Theodor Neubauer brauchen wir dringend Veränderungen“, sagt Grimmens Bürgermeister Benno Rüster (CDU).

Machbarkeitsstudien zu Baumaßnahmen würden gemeinsam mit dem Schweriner Wirtschaftsministerium ausgelotet. Als Stadt könne man wegen der finanziellen Lage nichts aus eigener Kraft tun.

„Fest steht aber: In punkto Schulen muss 2015 etwas geschehen“, erklärt Rüster, der in diesem Jahr wieder für das Amt des Bürgermeisters kandidieren will.



Almut Jaekel