Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Stralsund: 17 Altstadt-Sorgen sind übrig geblieben
Vorpommern Grimmen Stralsund: 17 Altstadt-Sorgen sind übrig geblieben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 16.12.2013
Die Umgestaltung des Neuen Marktes, auf dem jetzt der Schaustellermarkt zu findet ist, gehört zu den wichtigsten Vorhaben der nächsten Jahre. Der Chef des Bürgerkomitees, Dieter Bartels, plädiert für eine Umsetzung des sowjetischen Ehrenmals.
Die Umgestaltung des Neuen Marktes, auf dem jetzt der Schaustellermarkt zu findet ist, gehört zu den wichtigsten Vorhaben der nächsten Jahre. Der Chef des Bürgerkomitees, Dieter Bartels, plädiert für eine Umsetzung des sowjetischen Ehrenmals. Quelle: Klaus Brüsewitz
Stralsund

Neubebauung von Quartier 33, Baulücken in Heilgeist- und Frankenstraße und Umgestaltung des Neuen Marktes — das sind Themenschwerpunkte, die sich das...

16.12.2013
16.12.2013
16.12.2013