Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Sturm „Hanna“ verwüstet Grimmener Prolupin-Werk: „Es gab einen unglaublichen Knall“
Vorpommern Grimmen

Sturm „Hanna“ verwüstet Grimmener Prolupin-Werk: „Es gab einen unglaublichen Knall“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:01 12.03.2020
Das Dach ist auf einer Länge von rund 100 Metern heruntergekommen. Einige Teile hingen noch auf dem Gebäude fest. Quelle: Raik Mielke
Grimmen

Sturmtief Hanna traf die Region um und in Grimmen am Donnerstag mit voller Wucht. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren waren im Dauereinsa...

Zwei Verletzte, darunter ein vierjähriges Kind, forderte ein Unfall auf der Autobahn 20 am Donnerstag zwischen den Anschlussstellen Grimmen-Ost und -West.

12.03.2020

Acht Mitglieder gehören zum neuen Krisenstab des Amtes Miltzow. Im Ernstfall beraten sie hier, wie sie beispielsweise Hilfe für Alleinstehende, die unter Quarantäne gestellt wurden, leisten können, klären Beschilderungen und mögliche Absperrungen.

12.03.2020

Bis zuletzt hatte die Stadt an der B2 Schlagerparty am Sonnabend festgehalten, jetzt ist sie doch abgesagt. Ein Erlass der Landesregierung hat sie gestoppt.

12.03.2020