Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen 15 000 Euro Schaden: Traktor und Auto stoßen zusammen
Vorpommern Grimmen 15 000 Euro Schaden: Traktor und Auto stoßen zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:58 09.07.2019
Traktor und Auto stießen in der Nähe von Gremersdorf zusammen. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Grimmen

Am Dienstagnachmittag gegen 13.30 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße 22 zwischen Gremersdorf und Franzburg ein Unfall mit erheblichem Sachschaden. Ein Auto und ein Traktor stießen aufgrund eines Fehlers beim Abbiegen auf der schmalen Straße zusammen. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 15 000 Euro. Der Fahrer wurde bei dem Aufprall zum Glück nur leicht verletzt.

Rücksichtnahme gefordert

In der Erntezeit sind auf den Straßen in der Region vielerorts große landwirtschaftliche Maschinen unterwegs. Gerade auf schmalen Landstraßen mahnt die Polizei zu einer besonderen und gegenseitigen Rücksichtnahme.

Carolin Riemer

Die Eröffnung des Lebensmittelmarktes mit Inklusionskonzept ist für Anfang Dezember geplant. Der Mietvorvertrag wurde jetzt unterzeichnet. 50 Prozent der Mitarbeiter in CAP-Märkten sind Menschen mit Behinderungen.

09.07.2019

Die Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen konnte zwar drei neue Fahrer finden, doch weiterhin muss mit ausfallenden Fahrten gerechnet werden – vor allem im Stralsunder Umland und auf Rügen.

09.07.2019

Auch wenn die Leerrohre schon jetzt verlegt werden. Das schnelle Internet wird erst 2021 freigeschaltet. Bei den Arbeiten in der Schulstraße hielten sich die Arbeiter nicht an Absprachen, die den Baumschutz regeln. Ein Gutachter prüft nun, ob die Firma Schadenersatz zahlen muss.

09.07.2019