Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Versteigerung des Grimmener Bahnhofs: Stadt muss aussteigen
Vorpommern Grimmen

Versteigerung vom Bahnhof Grimmen: Stadt muss aussteigen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:27 17.03.2020
Der Grimmener Bahnhof wurde am Freitag von einem anonymen Bieter für 31 500 Euro ersteigert. Quelle: Auktionshaus
Grimmen

Die Stadt Grimmen in Persona von Bauamtsleiterin Heike Hübner hatte bei der Versteigerung des Grimmener Bahnhofes das Nachsehen. Sie musste...

Wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus bleiben die Schulen und Kitas im Land vorerst geschlossen. Die Schulen in Grimmen haben nun ihre weitere Vorgehensweise geplant. So sollen Kinder und Jugendliche in den nächsten Wochen ihren Lernstoff bekommen.

16.03.2020

Durch die Hamsterkäufe in Supermärkten sind die Lebensmittel-Spenden besorgniserregend geschrumpft. Mindestens bis zum 19. April müssen bedürftige Menschen nun auf das Angebot der Grimmener Tafel verzichten.

16.03.2020

Am Sonntagabend wurden die Rettungskräfte der Freiwilligen Feuerwehr Grimmen alarmiert, weil auf der A 20 nahe Grimmen ein Pkw brannte. Als die Feuerwehrleute eintrafen, brannte das Fahrzeug bereits in voller Ausdehnung.

16.03.2020