Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Viele Pläne für das Jahr 2015
Vorpommern Grimmen Viele Pläne für das Jahr 2015
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:28 18.11.2014
Die Mitglieder des Grimmener Kinder- und Jugendparlamentes der Stadt Grimmen trugen auf ihrer vorletzten Sitzung des Jahres Pläne für das nächste Jahr zusammen.
Die Mitglieder des Grimmener Kinder- und Jugendparlamentes der Stadt Grimmen trugen auf ihrer vorletzten Sitzung des Jahres Pläne für das nächste Jahr zusammen. Quelle: Anja Krüger
Anzeige
Grimmen

Auf ihrer vorletzten Sitzung des Jahres trugen die Mitglieder des Kinder- und Jugendparlamentes der Stadt Grimmen (Vorpommern-Rügen) Ideen von Vorhaben zusammen, die sie im Jahr 2015 angehen möchten.

Unter anderem liegt es es ihnen am Herzen, ihre diesjährige Aktion „Grimmen parolefrei“ auch im nächsten Jahr fortzuführen. Auch eine Kontrolle der Spielplätze der Stadt soll wieder durchgeführt werden.

Beschäftigen möchten sich die Grund- und Regionalschüler auch mit der anstehenden Bürgermeisterwahl der Stadt. So streben sie ein Gespräch mit dem amtierenden Bürgermeister Benno Rüster (CDU) an, wollen aber auch den weiteren Kandidaten - so es welche gibt - auf den Zahn fühlen.



Anja Krüger

18.11.2014
Vogelparkregion: Marketing nach zwei Jahren auf Erfolgskurs - Tourismusverein: Mitgliederzahl steigt rasant
17.11.2014
Jecken starten in die 5. Jahreszeit: In Grimmen und Reinkenhagen wird gefeiert - In Nachtwäsche zum Höhepunkt
17.11.2014