Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Grimmener Grundschüler auf Zeitreise
Vorpommern Grimmen Grimmener Grundschüler auf Zeitreise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:21 26.06.2019
Wäsche waschen wie im Mittelalter: Jennyka, Elina und Michela (v. l.) waren mit Eifer dabei.
Wäsche waschen wie im Mittelalter: Jennyka, Elina und Michela (v. l.) waren mit Eifer dabei. Quelle: Anja Krüger
Anzeige
Grimmen

„Ein Hoch auf die Technik!“, hat sich wohl so manch Grimmener Grundschüler in den vergangenen Tagen gedacht. Seit Montag nehmen Schulklassen der beiden Grimmener Grundschulen „Dr. Theodor Neubauer“ und „Friedrich Wilhelm Wander“, an den Waschtagen am Fuße des Wasserturms teil.

Über dem Bottich am Waschbrett mit Seife den Schmutz aus den Wäschestücken rubbeln, anschließend mit einem Stampfer die Seifenlauge rausspülen und dann noch durch die Mangel drehen, das war schon schwer genug. Aber das Wasser musste auch erst rangeschafft werden. „Also Tragjoch in den Nacken legen, Eimer dranhängen und Wasser ranschaffen“, lautete das „Kommando“ von Grimmens Heimatmuseumsleiterin Dr. Sabine Fukarek, die mit den alljährlichen Waschtagen Geschichte für die Schüler erlebbar macht.

Waschtag am Fuße des Wasserturms

Anja Krüger

25.06.2019
25.06.2019