Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Wald ist keine Mülldeponie: Zeugen zur illegalen Entsorgung bei Grellenberg gesucht
Vorpommern Grimmen

Zeugen zur illegalen Entsorgung bei Grellenberg gesucht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 22.08.2021
Vor allem Asbest muss fachgerecht entsorgt werden.
Vor allem Asbest muss fachgerecht entsorgt werden. Quelle: Friso Gentsch
Anzeige
Grimmen

Die Polizei in Grimmen wurde informiert, dass im Waldbereich nahe Grellenberg Richtung Trebel, in den vergangenen Tagen ein Haufen Müll illegal abgeladen wurde. 20 Asbestplatten, sechs Meter Unterspannbahnen, Dämmmaterialien, Fliesen und Teppiche wurden im Wald zurückgelassen.

Vor allem der Asbest müsse fachgerecht entsorgt werden. Wegen des Verdachtes der Umweltgefährdung nimmt die Polizei die Ermittlung auf und sucht nach Zeugen und Hinweisen.

Von ca