Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Zweckverband baut aus
Vorpommern Grimmen Zweckverband baut aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:42 13.12.2013
In der Grimmener Bahnhofstraße erneuert der Zweckverband ZWAG derzeit Rohrleitungen. Quelle: Peter Schlag
Anzeige
Grimmen

Fertigstellung der Leitungen in der Bahnhofstraße. Arbeiten in der Kirchhoffstraße. Rekonstruktion der Trinkwasserversorgung in Bremerhagen und Ahrendsee. Ersatzneubau eines Brunnens in Müggenwalde.

Das alles sind Vorhaben des Zweckverbandes Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung Grimmen, kurz ZWAG, fürs nächste Jahr. Das Investitionsprogramm ist auf der Verbandsversammlung am Mittwochabend in Grimmen bestätigt worden.

Anzeige

ZWAG-Geschäftsführer Eckhart Zobel konnte dort auch darüber informieren, dass der Trinkwasserpreis auch nächstes Jahr unverändert bleibt. Das heißt, pro Kubikmeter werden weiterhin 1,20 Euro fällig.

 

Peter Schlag