Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Zwei neue stellvertretende Bürgermeister
Vorpommern Grimmen Zwei neue stellvertretende Bürgermeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:23 27.06.2014
Elmenhorsts Bürgermeister Dr. Rudi Wendorf wird von der bisherigen Stellvertreterin Petra Skorupski vereidigt. Quelle: Almut Jaekel
Anzeige
Elmenhorst

In der Gemeinde Elmenhorst (Amt Miltzow) bei Grimmen wurden während der konstituierenden Sítzung der Gemeindevertretung zwei neue Stellvertreter für Bürgermeister Dr. Rudi Wendorf (62, CDU) gewählt. Ralph Degler, seit 15 Jahren in der Kommunalpolitik aktiv, und Helmut Penz (beide CDU) unterstützen Wendorf ab jetzt.

Die beiden bisherigen stellvertretenden Bürgermeister Petra Skorupski und Torsten Schmidt (beide Allgemeine Wählergemeinschaft) standen nicht wieder zur Verfügung. Die CDU hat fünf Sitze inne, auf die AWg entfallen drei und damit einer weniger als bei der letzten wahl. Rudi Wendorf hatte sich nach nur zweijähriger Amtszeit gegen seine Kontrahentin Petra Skorupski mit 65,8 Prozent der Stimmen bei der Bürgermeisterwahl durchgesetzt.

Anzeige



Almut Jaekel

26.06.2014
26.06.2014