Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten 31-Jährige verhindert Frontal-Crash
Vorpommern Ribnitz-Damgarten 31-Jährige verhindert Frontal-Crash
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 13.06.2019
Laut Polizei entstand bei dem Unfall ein geschätzter Sachschaden von rund 8000 Euro. Quelle: dpa
Kavelsdorf

Bei einem Verkehrsunfall auf einer schmalen Gemeindestraße zwischen Landsdorf und Kavelsdorf bei Eixen ist am Mittwochnachmittag eine Frau leicht verletzt worden. Die 63-jährige Rostockerin und eine weitere beteiligte 31-jährige Frau hatten dabei noch Glück im Unglück.

Geistesgegenwärtig hatte die 31-Jährige nämlich einen Frontalzusammenstoß verhindert. Die 63-Jährige war in einer leichten Kurve mit ihrem Wagen auf die Gegenspur geraten. Die entgegenkommende 31-Jährige wich auf die Bankette aus.

Die Fahrzeuge kollidierten seitlich. Die 63-jährige Frau wurde noch vor Ort medizinisch erstversorgt. Warum sie auf die Gegenspur geraten war, ist noch unklar.

Die beiden Pkw waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Hierfür musste die schmale Fahrbahn für rund eine Stunde gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 8000 Euro geschätzt.

Robert Niemeyer

Ribnitz-Damgarten Veranstaltungstipps zum Wochenende - Jazz, Goalball, Tonnen und Graffiti

Die Veranstaltungstipps für die Region Ribnitz-Damgarten: Swing Breeze und Hafen Jam in Ribnitz, Deutsche Meisterschaft in Marlow, Tonnenabschlagen in Born und Langendamm.

13.06.2019

Ein zwölfjähriger Junge musste seinen Motorroller, den ihm sein Vater geschenkt hatte. Das Gefährt war als gestohlen gemeldet gewesen. Die Oma des Jungen, die in der Nähe von Ribnitz-Damgarten lebt, war misstrauisch geworden.

12.06.2019

Neue Strandaschenbecher sollen die Zahl der Stummel am Strand verringern helfen. Ein anderer Landkreis will sich die Idee abgucken. Der Spielplatz an der Waldbühne wird für alle Altersgruppen aufgemöbelt.

12.06.2019