Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf A20
Vorpommern Ribnitz-Damgarten

Bad Sülze: Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf A20

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 21.03.2020
Der Wagen war kurz vor der Anschlussstelle Bad Sülze in Richtung Stettin aus zunächst unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Quelle: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild
Bad Sülze

Als sich ihr Wagen auf der A20 mehrfach überschlug, sind zwei Menschen bei Bad Sülze (Landkreis Vorpommern-Rügen) schwer verletzt worden. Die 22 J...

Die vorpommerschen Insel fordern im Kampf gegen das Corona-Virus vom Land ihre Abriegelung, damit auch keine Tagestouristen aus MV mehr kommen können. Der Verwaltungschef von Vorpommern-Greifswald, Michael Sack (CDU) hält das – zumindest im Moment – für den falschen Schritt.

21.03.2020

Seit Donnerstagnachmittag hat die Polizei in MV fast 5000 Autofahrer kontrolliert. Dabei entdeckten sie etliche Personen, die sich nicht mehr in MV hätten aufhalten dürfen. Die Polizei warnte nochmals: Wer sich nicht an die Regeln hält, macht sich strafbar.

21.03.2020

Zu groß ist die Furcht vor Folgen, wenn die Arbeiten für Sanierung und Erweiterung des Kurbetriebs nicht erfolgen. Außerdem steht eine Entscheidung an, die das Rettungszentrum betrifft.

21.03.2020