Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Barther Carneval Club sucht DDR-Utensilien
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Barther Carneval Club sucht DDR-Utensilien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 30.10.2019
Sigrid Arndt (v.l.), Vorsitzende Brunhild Wischnewski, Marie-Céline und Madeleine Korzenek vom Barther Carneval Club freuen sich, dass sie schon einige DDR-Utensilien bekommen haben. Quelle: Anika Wenning
Anzeige
Barth

Der Barther Carneval Club (BCC) startet im November in die 43. Saison. Unter dem Motto „Für Frieden und Sozialismus seid bereit, der BCC feiert 30 Jahre Einigkeit!“ werfen die Jecken einen Blick in die Vergangenheit. Doch um alles so realistisch wie möglich zu gestalten, wird noch Dekoration benötigt. „Vasen, Wimpel, Fahnen, Bilder von Erich Honecker oder Mitropageschirr –wir können alles gebrauchen“, erklärt die Vereinsvorsitzende Brunhild Wischnewski (2.v.l.), die gemeinsam mit Sigrid Arndt (v.l.), Marie-Céline und Madeleine Korzenek die ersten Schätze in Augenschein nimmt. Von November bis März werden die Utensilien benötigt. „Wir freuen uns über Geschenke und Leihgaben“, sagt die Vorsitzende. Wer sich ganz oder zeitweise von seinen DDR-Utensilien trennen kann, soll sich per E-Mail (barthmantau@web.de) melden. Foto: Anika Wenning

Von Anika Wenning

Der Verein „Die Kletten“ fährt mit drei Gruppen zum „Müritz Dance Cup“. 1500 Teilnehmer werden zu dem Tanzwettbewerb erwartet.

30.10.2019
Stralsund Bilanz der Arbeitsagentur Stralsund - 200 Arbeitslose mehr in Vorpommern-Rügen im Oktober

Vor allem auf Deutschlands größter Insel gab es einen Anstieg. In Stralsund waren nur sieben Personen mehr ohne Job. Über 200 Lehrstellen sind noch unbesetzt, auf sie kommen aber nur noch 35 Bewerber.

30.10.2019

Ein EU-Projekt macht’s möglich: Polnische und deutsche Polizisten schieben gemeinsam Dienst an der A20, auf dem Stralsunder Bahnhof und in Zügen, aber auch im Seehafen Mukran.

30.10.2019