Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Bernsteinstadt tritt Zweckverband „Maritimer Lückenschluss“ bei
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Bernsteinstadt tritt Zweckverband „Maritimer Lückenschluss“ bei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:33 06.03.2015
Die Ribnitz-Damgartener Stadtvertreter beschlossen in ihrer Sitzung am Mittwochabend den Beitritt zum Zweckverband „Maritimer Lückenschluss“.
Die Ribnitz-Damgartener Stadtvertreter beschlossen in ihrer Sitzung am Mittwochabend den Beitritt zum Zweckverband „Maritimer Lückenschluss“. Quelle: Detlef Lübcke
Anzeige
Ribnitz-Damgarten

Die Stadt Ribnitz-Damgarten (Vorpommern-Rügen) tritt dem dem Zweckverband „Maritimer Lückenschluss Warnemünde-Stralsund“ bei. Dafür entschied sich die Mehrheit der Stadtvertreter bei zwei Stimmenthaltungen in ihrer Sitzung am Mittwochabend.

 

Eines der zentralen Ziele des Verbandes ist die gemeinsame Suche nach Orten für einen Außenhafen sowie einen Durchstich von der Ostsee zum Bodden. Dadurch soll die maritim-touristische Lücke zwischen Warnemünde und Stralsund geschlossen werden. Außerdem sollen der Ausbau der Verkehrswege und die Förderung des maritimen Tourismus sowie Fragen der Flächenverfügbarkeit miteinander abgestimmt und beraten werden.

Um diese Ziele erreichen zu können, sei es wichtig, „dass die Region mit einer Stimme spricht“, sagte Bürgermeister Frank Ilchmann (parteilos).



Edwin Sternkiker