Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Corona sorgt für deutliche Delle beim Wasserverbrauch
Vorpommern Ribnitz-Damgarten

Corona sorgt für deutliche Delle beim Trinkwasserbrauch

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 17.05.2020
Hans Köhler, Geschäftsführer der Wasser und Abwasser GmbH „Boddenland“, vor der Karte mit den Wasserfassungen. Infolge der Corona-Krise wurden im April 37 000 Kubikmeter Wasser weniger gefördert als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Quelle: Edwin Sternkiker
Ribnitz-Damgarten

Zwischen 500 000 und 750 000 Kubikmeter Trinkwasser verbrauchen die Gäste in der Urlaubsregion Fischland-Darß-Zingst pro Jahr, sagt Hans Köhler. D...

Anzeige