Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Darß-Zingst in der Coronakrise: Kommunalpolitik im Homeoffice
Vorpommern Ribnitz-Damgarten

Darß-Zingst in der Coronakrise: Kommunalpolitik im Homeoffice

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 26.03.2020
Wegen der Corona-Krise saßen die Borner Gemeindevertreter während ihrer letzten Zusammenkunft weit auseinander. In nächster Zeit sitzen sie gar nicht mehr in einem Raum. Quelle: privat
Born

Es war schon ein ungewohntes Bild während der jüngsten Gemeindevertretersitzung in Born. Weit voneinander entfernt saßen die Gemeindevertreter, weit a...

In Gelbensande im Landkreis Rostock hat am Donnerstagvormittag ein Auto in einem Wohngebiet gebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und sucht Zeugen. Das Auto stand im Amselweg neben einem Wohnhaus vollständig in Flammen.

11:56 Uhr

Ältere Menschen und Personen mit Vorerkrankungen gehören zur Risikogruppe bei einer Coronavirus-Infektion. Aber sie sind nicht die Altersgruppe mit den meisten Erkrankten in MV. Die OZ zeigt die Verteilung der Infizierten nach Alter und Geschlecht – in den einzelnen Landkreisen.

10:54 Uhr

Im Ribnitz-Damgartener Polizeirevier melden immer mehr Menschen Verstöße gegen die derzeit aufgrund der Corona-Pandemie geltenden Verbote. Grundsätzlich halten sich die Menschen in der Region aber an die Anordnungen, so Revierleiter Marco Stoll.

10:04 Uhr