Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Nur die Hälfte der jüdischen Friedhöfe Vorpommerns erhalten
Vorpommern Ribnitz-Damgarten

Die Hälfte der jüdischen Friedhöfe Vorpommerns gibt es nicht mehr

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 09.10.2021
Grabsteine mit hebräischen Inschriften auf dem Friedhof in Niederhof
Grabsteine mit hebräischen Inschriften auf dem Friedhof in Niederhof Quelle: OZ-Archiv
Vorpommern

Im Deutschen Kaiserreich gab es im heute noch deutschen Teil Vorpommerns etwa 15 jüdische Begräbnisplätze, darunter sehr kleine wie in Damgarten. Nur...