Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Diskussion über Bau von Windrädern
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Diskussion über Bau von Windrädern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:34 29.12.2015
Zwischen Leplow und Hugoldsdorf könnten auf einer Fläche von 116 Hektar etwa 15 Windräder gebaut werden. Zumindest wenn es nach dem Regionalen Raumentwicklungsprogramm für Vorpommern geht.
Zwischen Leplow und Hugoldsdorf könnten auf einer Fläche von 116 Hektar etwa 15 Windräder gebaut werden. Zumindest wenn es nach dem Regionalen Raumentwicklungsprogramm für Vorpommern geht. Quelle: Sylvia Kartheuser
Anzeige
Eixen

In Forkenbeck gibt es schon seit Jahren 14 Windräder, doch bald könnten in der Gemeinde Eixen (Vorpommern-Rügen) weitere Windenergieanlagen entstehen. Zumindest wenn es nach dem Regionalen Raumentwicklungsprogramm für Vorpommern geht, in dem neue Eignungsgebiete für Windenergieanlagen festgelegt wurden.

Demnach können zwischen Leplow und Hugoldsdorf auf einer Fläche von 116 Hektar etwa 15 Windräder gebaut werden. Bei einer Einwohnerversammlung am Donnerstagabend informierten Bürgermeister André Bonitz (Eine Liste für Eixen) und Yann-Christoph Collin von der Kommunalberatungsstelle des Städte- und Gemeindetages über den derzeitigen Stand.

Denn noch bis zum 16. November hat jeder Einwohner und auch die Gemeinde die Möglichkeit, eine Stellungnahme abzugeben.



Hoepken, Anika

Ribnitz-Damgarten/Trinwillershagen - Landesligisten hoffen auf Punkte
06.11.2015
06.11.2015