Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Drei Millionen Euro für die Schule
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Drei Millionen Euro für die Schule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:54 24.04.2015
Das Marlower Rathaus. Am Mittwochabend hat hier die Stadtvertretung das Haushaltskonsolidierungskonzept bestätigt.
Das Marlower Rathaus. Am Mittwochabend hat hier die Stadtvertretung das Haushaltskonsolidierungskonzept bestätigt.
Anzeige
Marlow

Mit einem Kostenaufwand von rund drei Millionen Euro ist der Erweiterungsbau der Grundschule das größte Investitionsvorhaben in Marlow (Vorpommern-Rügen) für die nächsten Jahre. Das Gros der Kosten soll über Fördermittel der Landesregierung abgesichert werden. Den Eigenanteil von rund 900 000 Euro will die Stadt Marlow über einen Kredit finanzieren.

Insgesamt muss die Stadt in den nächsten Jahren sparen. Aussagen dazu enthält das Haushaltssicherungskonzept für den Zeitraum 2015 bis 2020, das von der Stadtvertretung am Mittwochabend bestätigt worden ist. Es sieht unter anderem vor, schrittweise Steuern zu erhöhen, außerdem soll Geld bei den Bewirtschaftungskosten eingespart werden.



Peter Schlag

23.04.2015
Darß-Marathon: Läufer lernen schutzbedürftige Natur auf dem Darß kennen - Knapp 400 Teilnehmer nehmen die große Runde in Angriff
23.04.2015