Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Endlich! Bei Netto wird wieder gebaut
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Endlich! Bei Netto wird wieder gebaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 11.07.2015
Eigentlich sollten die Umbauarbeiten am Netto-Markt in Damgarten bereits im Frühjahr abgeschlossen sein. Doch seit Monaten ruhen die Arbeiten. Quelle: Anika Hoepken
Anzeige
Ribnitz-Damgarten

Monatelang ruhten die Umbauarbeiten in der Netto-Filiale in der Stralsunder Straße in Damgarten (Vorpommern-Rügen). Jetzt sollen die Arbeiten wieder aufgenommen werden. „Der Vertrag mit dem Eigentümer des Objektes in Damgarten wurde jetzt unterzeichnet“, erklärte Bauamtsleiter Heiko Körner am Freitag gegenüber der OZ. Zum Weihnachtsgeschäft wolle Netto das Geschäft am alten Standort wieder aufnehmen.

Im November vergangenen Jahres war der Discounter ins Gewerbegebiet Ost gezogen. Ziel der Umbauarbeiten ist es, das Geschäft in der Stralsunder Straße zu erweitern. Die Fläche soll von 857 auf insgesamt 1100 Quadratmeter vergrößert werden. Begonnen haben die Arbeiten Ende vergangenen Jahres. Abgeschlossen werden sollten sie eigentlich bereits in diesem Frühjahr.

Anzeige

„Es hatte einen Vorvertrag mit dem Eigentümer des Objektes gegeben, aber es gab Unstimmigkeiten. Diese Hinderungsgründe konnten jetzt aber ausgeräumt werden“, sagte Bauamtsleiter Heiko Körner.

Viele Damgartener hatten befürchtet, dass Netto den Standort im Damgartener Stadtzentrum ganz aufgibt. Vor allem die anliegenden Gewerbetreibenden fürchteten um ihre Existenz.



Anika Hoepken

11.07.2015
11.07.2015
11.07.2015