Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Feuerwehr bekommt endlich ein neues Fahrzeug
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Feuerwehr bekommt endlich ein neues Fahrzeug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:03 19.09.2014
Wehrführer Benjamin Heinke, Maschinist Stefan Wachsmuth und der frühere Wehrfüher Richard Crohn vor dem alten Fahrzeug der Feuerwehr Ahrenshoop.
Wehrführer Benjamin Heinke, Maschinist Stefan Wachsmuth und der frühere Wehrfüher Richard Crohn vor dem alten Fahrzeug der Feuerwehr Ahrenshoop. Quelle: Elisabeth Woldt
Anzeige
Ahrenshoop

Nach Jahren des Hin und Hers bekommt die Ahrenshooper Feuerwehr nun endlich ein neues Fahrzeug. Das haben am Donnerstagabend die Gemeindevertreter im Künstlerort einstimmig beschlossen. Im neuen Haushalt sollen 210 000 Euro für Fahrgestell und Aufbau eingeplant werden.

„Das alte Fahrzeug war einfach nicht mehr zeitgemäß“, sagt der Ahrenshooper Wehrführer Benjamin Heinke. Mit dem neuen Wagen und dank der jüngst erhaltenen Spenden sei die Ausrüstung der Ahrenshooper Feuerwehr für den Brandschutz in dem Ort mit den vielen rohrgedeckten Häusern nun wieder up tp date.

Was mit dem alten mehr als 30 Jahre alten Wagen passiert, ist noch nicht klar. „Das wird die Gemeinde entscheiden“, so Heinke.



Elisabeth Woldt

19.09.2014
Fischland-Darß-Zingst - Touristiker setzen auf Fortbildung
19.09.2014