Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Funkstille auf Frequenz 103,3 dauert an
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Funkstille auf Frequenz 103,3 dauert an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:45 27.02.2015
Vom Sendemast in Ahrenshoop kann ein Radioprogramm auf der Frequenz 103,3 ausgestrahlt werden. Quelle: Timo Richter
Anzeige
Ahrenshoop

Nach Aufgabe des Sendebetriebs von „Radio 103.3 - ihr Lokalradio“ im Dezember vergangenen Jahres wollten die Mitglieder des Medienausschusses die Lizenz während ihres Treffens am Mittwoch neu vergeben. Daraus wurde nichts, die Entscheidung ist vertagt.

Beworben hatten sich die Sender „B2“, „Radio Teddy“ und „Radio Paradiso“. Die Entscheidung soll nun Ende kommenden Monats fallen.

Anzeige



Timo Richter