Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Grenzverlauf bringt Bauherren auf die Palme
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Grenzverlauf bringt Bauherren auf die Palme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:58 07.03.2014
Lars Harenberg will auf dem Grundstück im Hintergrund in Ahrenshoop zwei Doppelhäuser errichten. Eine seiner Meinung nach willkürlich gezogene Bauverbotslinie verhindert das. Quelle: Timo Richter
Anzeige
Ahrenshoop

Eine Bauvoranfrage für zwei Doppelhäuser auf einem Grundstück hinter der Küstenschutzdüne am Grenzweg in Ahrenshoop (Landkreis Vorpommern-Rügen) wurde abgelehnt, weil das Staatliche Amt für Landwirtschaft und Umwelt eine Bauverbotslinie überschritten sah. Die Linie, klagt nun der Bauherr, sei willkürlich gezogen worden, um sein Vorhaben zu stoppen. Inzwischen lenkt die Behörde ein. Noch aber gilt das Nein zur Bauvoranfrage.

Anzeige



Timo Richter

06.03.2014