Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Halbinsel Pütnitz soll Familien und Golfer anlocken
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Halbinsel Pütnitz soll Familien und Golfer anlocken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:10 26.09.2014
So sehen die Planer das künftige Areal auf Pütnitz: Kernpunkte sind Hafen und Hotelinsel.
So sehen die Planer das künftige Areal auf Pütnitz: Kernpunkte sind Hafen und Hotelinsel. Quelle: Planungsskizze: Bastmann+zavracky/wagner Planungsgesellschaft
Anzeige
Ribnitz-Damgarten

Bis zu 3500 Betten, zwei Golfplätze, Hafen, Hotelinsel sowie gastronomische Einrichtungen – das sehen die Planungen für den Landschaftspark am Bodden vor, der auf der Halbinsel Pütnitz bei Ribnitz-Damgarten (Kreis Vorpommern-Rügen) entstehen soll. Die Planungen sind am Mittwochabend auf einem Informationsforum im Ribnitzer Stadtkulturhaus vorgestellt worden.

Eigentümerin des Areals ist die Stadt Ribnitz-Damgarten. Die Verwaltung der Bernsteinstadt will Mitte Oktober das Raumordnungsverfahren auf den Weg bringen. Dessen erfolgreicher Abschluss ist Voraussetzung für alle weiteren Planungen.  



Edwin Sternkiker