Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Haushaltspläne, Solarpark und Trinkwasserschutz
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Haushaltspläne, Solarpark und Trinkwasserschutz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
05:30 02.12.2019
Im Ribnitzer Rathaus tagt in dieser Woche der Umweltausschuss der Ribnitz-Damgartener Stadtvertretung. Quelle: Robert Niemeyer
Anzeige
Ribnitz-Damgarten

In der Kommunalpolitik in der Region finden in dieser Woche wieder einige Sitzungen statt. Hier der Überblick über die Sitzungswoche.

Amt und Stadt Ribnitz-Damgarten

Am Dienstag, 3. Dezember, tagt um 18.30 Uhr der Ortsbeirat Langendamm. Im Tonnenbundhaus wird unter anderem über die Bauplanung für Langendamm, Dechowshof, Beiershagen und Tempel diskutiert.

Einen Tag später, am Mittwoch, 4. Dezember, findet die nächste Sitzung des Ortsbeirates Klockenhagen statt. Im Neuklockenhäger Weg 1a in Hirschburg gibt es im öffentlichen Teil der Sitzung unter anderem eine Einwohnerfragestunde.

Der Landwirtschafts- und Umweltausschuss der Stadtvertretung Ribnitz-Damgarten tagt am Donnerstag, 5. Dezember, im Rathaussaal in Ribnitz. Unter anderem wird über die Trinkwasserversorgung und den Trinkwasserschutz in der Bernsteinstadt diskutiert. Dazu sind Experten eingeladen worden.

Marlow/ Amt Recknitz-Trebeltal

Der Kultur- und Sozialausschuss der Gemeindevertretung Eixen tagt am Dienstag um 17 Uhr im Eixener Gemeindezentrum. Unter anderem beraten die Ausschussmitglieder über Zuschüsse an Vereine und Verbände und über das Entwicklungskonzept der Gemeinde.

Am Donnerstag um 18 Uhr tagt der Bauausschuss der Gemeindevertretung Eixen. Im Schulungsraum der Feuerwehr in der Barther Straße 24 geht es dann um die Beschaffung und Benutzung eines Fahrzeuges für den Bauhof, um die Ortsumfahrung Leplow und um den Winterdienst in der Gemeinde.

Am Donnerstag tagt auch dieStadtvertretung Bad Sülze. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr im Bad Sülzer Rathaus. Im Mittelpunkt steht das Vorhaben „Solarpark Bad Sülze“, zu dem gleich mehrere Beschlüsse auf der Tagesordnung stehen, unter anderem ein Satzungsbeschluss eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans dazu. Außerdem steht die erste Lesung des Haushaltsplanes der Stadt Bad Sülze für das kommende Jahr an. Beraten wird auch über Aufwandsentschädigungen für die Ehrenamtler bei der Bad Sülzer Feuerwehr.

Fischland-Darß-Zingst

Auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst finden in dieser Woche keine öffentlichen Ausschuss- oder Gemeindevertretersitzungen statt.

Amt und Stadt Barth

Am Montag, 2. Dezember, tagt um 18.30 Uhr der Ausschuss für Schule und Soziales der Stadt Barth im Rathaus. Auf der Tagesordnung steht hier erneut die Neuordnung der Schulstandorte. Zudem wird über die Verkehrssituation beim Gymnasium gesprochen.

Am Donnerstag, 5. Dezember, findet um 17.30 Uhr die Gemeindevertretersitzung in Lüdershagen statt. Die Gemeindevertreter treffen sich in Schmidt’s Gaststätte und beraten unter anderem über die Haushaltssatzung und den Haushaltsplan 2020.

Ebenfalls am 5. Dezember tagt um 18 Uhr die Gemeindevertretung Pruchten. Beraten werden unter anderem die Schmutzwassergebührensatzung sowie die Friedhofsgebührensatzung.

Von Robert Niemeyer/Anika Wenning

Bekannt liebevoll inszeniert feierte das diesjährige Weihnachtsmärchen der Ribnitz-Damgartener Hobby-Theatergruppe Schlündelgründer eine gelungene Premiere. Und das trotz einiger unvorhergesehener Unwägbarkeiten im Vorfeld.

01.12.2019

18 Schülerinnen und Schüler des Damgartener Gymnasiums haben sich in Kooperation mit den Johannitern zu Schulsanitätern ausbilden lassen. Beim Tag der offenen Tür stellten sich die jungen Ersthelfer ihren Lehrern, Eltern und Mitschülern vor.

01.12.2019

Traditionelle Adventsausstellung der Barther Modellbahner lockte am Wochenende ins Bahnhofgebäude. Der Kleinbahnverein arbeitet außerdem an einer neuen Anlage.

01.12.2019