Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Im Landespokal raus: Warum die SG Wöpkendorf trotzdem Landesmeister ist
Vorpommern Ribnitz-Damgarten

Im Landespokal raus: Warum die SG Wöpkendorf trotzdem Landesmeister ist

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 13.09.2020
André Kröger vom DRK Kreisverband Nordvorpommern (l.) und Joachim Masuch (Präsident des Landesfußballverbands MV (3. v. l.) überreichten den Trikotsatz an Lothar Foß (2.v.l.) und Volker Fischer (4. v. l.), beide Mitglieder der Versehrten-Abteilung der SG Wöpkendorf. André Kröger (r.) vom Dettmannsdorfer Dorfverein und Jochen Müller, Abteilungsleiter Fußball bei der SGW hatten die Aktion initiiert. Quelle: Robert Niemeyer
Dettmannsdorf/Wöpkendorf

Die Pokalsensation blieb am Sonnabend zwar aus. In der ersten Runde des Fußball-Landespokals verlor die SG Wöpkendorf gegen den drei Ligen höher spi...